Das perfekte Steak mit Sauce BÉARNAISE von UdoSchroeder. Ein Thermomix Rezept aus der Kategorie Hauptgerichte mit Fleisch auf www.rezeptwelt.de, der Thermomix Community.

STEAK Außen kross und innen durchgehen rose - Das klappt so immer und das kinderleicht! 1. Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Steak mit Olivenöl bepinseln und mit den Thymianzweige in einen Vakuumbeutel geben. Vakuumieren. 2. Vakuumbeutel in den Gareinsatz legen und Mixtopf mit Wasser füllen bis über den Rand des Vakuumbeutels. 3. 60 Min/55 Grad/Stufe 1 garen. Steak aus dem Vakuumbeutel nehmen, Thymianzweig entfernen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen. Kurz in der Pfanne (10-15 Sek) auf beiden Seiten scharf anbraten. In Alufolie wickeln. Sauce BÉARNAISE 1. Schalotte abziehen und halbieren, in den Mixtopf geben. 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben. 2. 1 EL der Butter zugeben. 3 Min/100 Grad/Stufe 1 andünsten. 3. Weißwein und Balsamico zugeben. 30 Sek/Stufe 10. Dann 3 Min/70 Grad/Stufe 4 erwärmen. 4. Restliche Butter, Eigelb, Salz, Pfeffer, Kerbel und Estragon (optional zusätzlich Herbadox) zugeben. 2 Min/70 Grad/Stufe 4 erwärmen. 5. Sauce in eine kalte Schüssel umfüllen. Servieren Das Steak auf ein Schneidebrett legen, in dünne Schbeiben schneiden und mit der Sauce BÉARNAISE und eventuellen Beilagen servieren.